Liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers:

Nochmal meine Malschulinfo von Oktober 2021: „Christiane Maluck schließt nach 25 Jahren ihre priv. Malschule in Itzehoe“

„Annes Unterwasserwelt“, gemalt in der Malschule Christiane Maluck

https://atelier-maluck.de/

Liebe Teilnehmer/innen meiner kleinen Malschule Maluck bis zum 13. März 2020, vielen, vielen lieben Dank für Eure Treue, Euren Sinn für Kunst, Kultur, Kreatives und Künstler. In meinem Atelier geht es nun für mich auf neuen , anderen Kunstwegen weiter. Alles, alles Gute für Dich/Euch und Deine/Eure Familien, herzliche Grüße aus dem Atelier von Christiane

Die private Malschule in meinem 30 Jahre ansässigen Atelier in Itzehoe schließt mit sofortiger Wirkung ihre Pforten nach 25 jähriger Tätigkeit im Bereich der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung in Itzehoe. Schweren Herzens haben ich mich jetzt zu diesem Entschluss durch gerungen. Es werden keine Unterrichtsstunden mehr in naher Zukunft stattfinden. Malgutscheine, die noch gültig sind und nicht eingelöst wurden, werden selbstverständlich bis zum Jahresende 2021 ausgezahlt. Bitte vermisst nicht die vielen gemalten Teambilder der Malschule und Objekte in der Bücherei und Garten der Stadtbücherei Itzehoe von Euch. Sie mussten von mir leider abgeholt werden, weil die Dame, mit der ich damals dieses schöne Projekt gemacht habe, in Rente geht. Die Stadtbücherei hat kein Bedarf mehr dafür und möchte mit neuer Belegschaft die Bücherei umgestalten. Alle Eure schönen phantasievollen Teamwerke sind wohl behalten zurück. Ich denke ich werde jetzt Postkarten oder Drucke davon machen, bei so schöner kreativer Kinder- und Jugendpower. Meldet Euch gerne, wenn Ihr davon eine möchtet. Auf jeden Fall sind diese Arbeiten von Euch da und werden erhalten bleiben.

Es war eine schöne gemeinsame fröhliche Zeit in allen Malkursen mit Euch. Viele Ideen und Bilder sind bei mir im Atelier von Euch entstanden. Es gab Maldamen und Malschüler/innen , Junge, Alte, Kleine und Große, die jahrelang wöchentlich vor der Coronazeit im März 2020 zum Malunterricht in mein Atelier kamen. Gemeinsam sind wir eine Zeit in Eurer Malerei und Ausdruck von künstlerischem Wirken gegangen. Es sind nicht Wenige, die diesen Weg auch in „verschiedenen“ Bereichen beruflich gegangen sind, wo Kreativität und Ideenreichtum gefordert wird. Die erfolgreichen Rückmeldungen von Euch dazu waren wundervoll. Meine erste damalige Schülerin ist übrigens Architektin, schon Ende Dreißig und hat eine kleine Familie.

Für Euch nur das Beste in Eurer Zukunft, alles Liebe aus dem Atelier Eure Christiane Maluck, Itzehoe Okt.2021